Extremitätengelenke
Manuelle Untersuchung und Mobilisationsbehandlung für Ärzte und Physiotherapeuten
von Jochen Sachse, Gabriele Harke, Wolfram Linz
Fachwelt-Nr.: 30820
221 Seiten, Softcover 978-3-437-47034-9 (ISBN) 9. Auflage 2020

50,00 €

inkl. 5% Ust., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Stk

Manuelle Untersuchung und Mobilisationsbehandlung für Physiotherapeuten. Basierend auf Jochen Sachses Standardwerk, wurde die neue 8. Auflage komplett überarbeitet. Enstanden ist ein noch übersichtlicheres, didaktisch hervorragendes Fach- und Lehrbuch.

  • Alles drin: Informationenen zur Biomechnik, Anatomie und sowohl zur physiologischen als auch pathologischen Gelenksbeweglichkeit
  • Gut erklärt: Wichtige Untersuchungs- und Behandlungsmethoden strukturiert dargestellt
  • Gut zu lernen: 240 detailgetreue Abbildungen mit Beschreibungen helfen, Ausgangsstellungen, Positionen und Grifftechniken Schritt für Schritt zu lernen und sicher auszuführen

Die Autoren, Frau Dr. Gabriele Harke, Schulleiterin der ÄMM (Ärzteseminar der Deutschen Gesellschaft für Manualmedizin) und Herr Dr. Wolfram Linz, Orthopäde und auch Lehrer der ÄMM haben die Inhalte dieses Klassikers gänzlich überarbeitet, und ein übersichtliches, didaktisch sehr gut aufbereitetes, prägnantes und gut strukturiertes Fach- und Lehrbuch zur manuellen Untersuchung und Behandlung aller Extremitätengelenke vorgelegt. Neben den Untersuchungs- und Behandlungstechniken sind die relevanten Informationen zur Biomechnik, Anatomie und sowohl zur physiologischen als auch pathologischen Gelenksbeweglichkeit enthalten. Auch osteopathische Grundhaltungen sind in diesem Werk wiederzufinden.

Extremitätengelenke ist in sechs Teile gegliedert. Diese beschäftigen sich mit den - Grundlagen, wie mobilisierende Gelenkbehanlung, Mobilisation und Manipulation, - Orientierende Untersuchung der oberen Extremität, - Manualmedizinisch gezielte Untersuchung und Behandlung an der oberen Extremität - Orientierende Untersuchung der unteren Extremität, - Manualmedizinisch gezielte Untersuchung und Behandlung an der unteren Extremität - Klinische Beziehungen.

Mithilfe der 240 detailgetreuen Abbildungen und den aussagekräftigen Textpassagen ist es einfach, Ausgangstellungen, Positionen und Grifftechniken Schritt für Schrittauszuführen.

Dieses Buch dient als Basisliteratur für die Aus- und Weiterbildung in Manueller Therapie bzw. Manueller Medizin. Neu ist auch das Plus im Web: Physiotherapeuten und Ärzte erhalten die Möglichkeit das Buch und die Bilddatenbank online kostenlos zeitlich begrenzt zu nutzen.

Auflage / Erscheinungsjahr 9. Auflage 2020
Seitenzahl 221 Seiten
Abbildungen 240 farbige Abbildungen
Einbandart Softcover
Verlag / Hersteller Elsevier
Kategorie Shop Fachliteratur
ISBN 978-3-437-47034-9
Fachwelt-Nr. 30820